• Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis

KINDER-PRAXIS

Füllungen

Ist ein Zahn von Karies befallen, muss diese entfernt und der Zahn anschließend gefüllt werden. Als Füllmaterial verwenden wir grundsätzlich nur Zement (Glasionomerzement) oder Kunststoff (Komposit oder Kompomer).

Die Zementfüllung hat eine leicht gelbliche Farbe, ist etwas weicher als Kunststoff und wird von der gesetzlichen Krankenkasse vollständig bezahlt.

Die Kunststofffüllung ist zahnfarben, besonders glatt und zeichnet sich durch eine hohe Belastbarkeit und Haltbarkeit aus. Die Kosten werden von der Krankenkasse jedoch nur anteilig übernommen.