• Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis
  • Slider Vorschau Praxis

KINDER-PRAXIS

Fissurenversiegelung

Alle Zähne mit einer durch Furchen (Fissuren) und Grübchen zerklüfteten Oberfläche sind besonders kariesgefährdet. Denn tiefe Fissuren bieten sich als idealen Ort für Bakterien an, um Karies zu bilden, da sie von der Zahnbürste nicht erreicht und gereinigt werden können.

Zum Schutz vor Karies empfiehlt es sich daher, die Fissuren mit einem dünnfließenden, lichthärtenden Kunststoff aufzufüllen.